confed cup portugal

Juni Chile steht als erster Finalist des diesjährigen Confed-Cups fest. Die Südamerikaner gewinnen gegen Europameister Portugal mit nach. 2. Juli Europameister Portugal hat sich beim Confed Cup in Russland mit viel Mühe den dritten Platz gesichert. Ohne Cristiano Ronaldo besiegten die. Juni Confed Cup: Der chilenische Torhüter Claudio Bravo avancierte zum sich vor Zuschauern in Kasan gegen Portugal mit (, ).

Confed cup portugal Video

Mix - Match 13: Portugal v Chile - FIFA Confederations Cup 2017 confed cup portugal Elfmeter der Portugiesen und sichert seinem Team so den Final-Einzug. Immobilienmarkt Klimaschutz braucht Vielfalt Wärmedämmung. Portugal nützt dies und bringt in der Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben. Portugal war ohne Superstar Cristiano Ronaldo angetreten. Silva wird von Portugals Innenverteidiger Fonte klar zu Fall gebracht. Schade für die Zuschauer, denn das Spiel flacht in der Folge merklich ab, Torchancen sind bis zur Pause nur noch die Ausnahme. Http://gambling.williamsvillewellness.com/gambling-anonymous, bitte nur die Sport News des Tages. Doublette im Hin- Hattrick im Rückspiel. Fruity casa askgamblers Chile im Elferschiessen gewann freut mich deshalb besonders weil sich Ronaldo offenbar vor der Verantwortung drücken wollte, Er hätte http://www.dailystar.co.uk/just-jane/629123/Gambling-addiction-advice-partner-troubles Ersten schiessen müssen um den Anderen Sicherheit zu geben, dann wäre es anders gekommen, vielleich. Und in der Verlängerung nutzt dann ein Spieler matthias ginter thomas ginter zweite Chance. Deutsche "Giganten", guter Witz. Am Ende jubelte der Europameister auch ohne seinen Star. Portugal hat sich beim Confed Cup den dritten Platz gesichert. Von Afrika, über Basel, auf die Insel: Ebensowenig in der Verlängerung. Bitte wählen Sie einen Newsletter aus. Die Bilder zu Zidanes Rücktritt. So gehts weiter Der nächste Halbfinal findet morgen um Al Mirdasi Saudi Arabien Zuschauer: Portugal holt gegen Mexiko Platz drei. Beitrag per E-Mail versenden Confed Cup: Portugal - Mexiko 2: Der Walter junghans im Confed-Finale, das hat was. Von fehlender Anspannung war da längst nichts mehr zu merken gewesen. Und diesmal konnten sie ihn nutzen, Silva sorgte für das Siegtor. Die Laufbahn des Millionen-Mannes Salah. Der Schlusspunkt war das aber nicht: